Theologisch-Missionswissenschaftliche Akademie

Die Theologisch-Missionswissenschaftliche Akademie (thema) bietet seit über 20 Jahren geistliche und interkulturelle Weiterbildung an.

Flexibles Lerntempo durch Anleitung zum Selbststudium, individuelles Mentoring und Seminare.

Bei der Weiterbildung werden die persönliche Begabung und Berufung berücksichtigt.

Theorie und Praxis stehen in ausgewogenem Verhältnis.

Unsere Module

Unser Programm ist modular aufgebaut. Jedes Modul ist einer der fünf großen theologischen Disziplinen zugeordnet. Im Verlauf des Studiums müssen Pflichtmodule aus allen Disziplinen erfolgreich abgeschlossen werden. Darüber hinaus kann eine Spezialisierung je nach persönlicher Begabung und Aufgabenbereich erfolgen.

Bibelkunde Neues Testament (BA)

Erwirb fundierte Kenntnisse über das Neue Testament.

Interkulturelle Kompetenz (MA)

Bereite dich professionell auf den Umgang mit Menschen aus fremden Kulturen vor.

Kirchen- und Dogmengeschichte (DS)

Erarbeite fortgeschrittenes Wissen in der Historischen Theologie.

Werde Theologe mit eigenem Profil.

Berufsbegleitend weiterbilden.

Im Netzwerk studieren

Unsere Akademie ist Teil eines deutschlandweiten Netzwerks mehrerer Ausbildungsstätten mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten. Da die Studienleistungen wechselseitig anerkannt werden, können auf Wunsch Seminare an mehreren Akademien besucht werden. Darüber hinaus besteht ein Articulation Agreement mit der New Covenant International University, dass diese die bei uns erbrachten Leistungen auf Antrag anerkennt.

8 Partner-Ausbildungsstätten in Deutschland

zeitgemäße und innovative Reaktionen auf gesellschaftliche Erfordernisse und globale Veränderungen

Dein Ansprechpartner

Wir freuen uns von dir zu hören. Melde dich gerne bei Andreas Franz, wenn du Fragen hast.

Dr. Andreas Franz

Studienleiter